Besteht eine Verbindung oder besteht keine?


Sollte dein Gerät nicht mal eine Verbindung aufbauen können, liegt der Fehler sehr wahrscheinlich bei der Angabe der Benutzerdaten(CIT-Account). Ein falscher Benutzername oder ein falsches Passwort wird dich daran hindern, eine Verbindung zum WLAN aufzubauen.

Andere Fehler könnten auftreten, wenn du die Verbindung zuvor nicht vom CAT-Tool konfiguriert wurde. So zum Beispiel:

  • Der EAP-Modus stimmt nicht

  • Die IPv4-Konfiguration wurde nicht auf automatisch gestellt

  • Der WPA-Modus stimmt nicht

  • Ein falsches Zertifikat wird genutzt.

Sicherheitshinweis

Bei fast allen Geräten ist es möglich, die WLAN-Verbindung auch ohne Zertifikatsprüfung herzustellen. Dies birgt aber die Gefahr, dass Sie sich nicht mit dem WLAN der FRA-UAS verbinden, sondern u.U. mit einem WLAN, das von einem unbekannten Fremden ausgestrahlt wird. Dadurch könnten Ihre Anmeldeinformationen ausgespäht werden! Achten Sie also bitte darauf, dass das Zertifikat immer richtig konfiguriert ist. Stellen Sie niemals eine Verbindung her, wenn Sie beim Verbindungsaufbau eine entsprechende Warnung erhalten. Beachten Sie bitte auch, dass Ihre WLAN-Anmeldedaten niemals über eine Webseite in Ihrem Browser abgefragt werden, wenn Ihr Gerät gemäß unserer Konfigurationsanleitungen konfiguriert ist.

Eine Verbindung besteht, aber mein WLAN ist langsam


Diese Aussage kann überprüft werden, indem Sie die folgende Seite aufrufen: http://speedtest.cit.hs-intern.de/, während Siemit eduroam verbunden Sind. Rufen Sie die Seite in verschiedenen Räumen zu unterschiedlichen Uhrzeiten auf und vergleichen Sie die Werte:

  • Sollten die Werte durchgehend ernüchternd ausfallen, sollten Sie unbedingt im Kundencenter einen Vorgang aufmachen und darin das Modell Ihres Endgeräts nennen, damit wir schnell behilflich sein können.

  • Sollten die Werte nur in manchen Räumen und zu manchen Uhrzeiten im unteren Bereich sein, sollten Sie auch hier einen Vorgang aufmachen. Erwähne Sie darin, wo und zu welcher Uhrzeit die Probleme auftauchen, bitte.

Es gilt: Je mehr Infos, desto besser.

Wenn eine Verbindung besteht, bricht diese in kurzer Zeit wieder ab


Wie bereits oben erwähnt, überprüfen Sie bitte, wann und zu welcher Uhrzeit das Problem auftritt. Prüfen Sie, ob es auch auftritt, wenn Sie sich näher zu dem AP bewegst. Setzen Sie sich im Anschluss bitte mit uns in Verbindung.

Ihr MacBook sagt Ihnen, dass Sie sich zu weit vom AP entfernt sind


Wir haben in letzter Zeit beobachtet, dass diese Meldungen vermehrt kommen, wenn der Benutzername zum Teil nicht stimmt. Dies kann sehr irritierend sein, da die Fehlermeldung den Anschein erweckt, dass es sich um andere Fehlerquelle handelt. Bitte überprüfen Sie dann Ihren Benutzernamen und stellen Sie sicher, dass keine Subdomain benutzt wird! 
→ Max.Mustermann@<hier kommt eine Subdomain hin>.fra-uas.de